Global Design Project #105 / Farbchallenge


Hallo liebe Bastelfreunde, draußen ist es kalt und trüb also sitze ich an meinem Basteltisch und kreiere was schönes. Für das Global Design Project habe ich ein Geburtstagskärtchen gebastelt. Diese Woche findet eine Farbchallenge statt in der die Farben Pfirsich Pur, Mandarinorange und Limette eine Rolle spielen.

Wie ich finde eine tolle herbstliche Kombination, oder?

Die Challenge kommt grad richtig da mein Vorrat an Geburtstagskarten leer ging.

Das Karten Format für welches ich mich diesmal entschieden habe ist diesmal etwas anders gestaltet, ich hoffe es wird euch gefallen, so sieht das Kärtchen aus:

Die Grundkarte sowie die geprägten Mattungen habe ich in Savanne gearbeitet, die Karte hat folgende Maßen: 10,5 x 29,6 und wurde bei 9,86 und 19,72 cm gefalzt. Damit diese stehen bleibt habe ich einen kleinen Gruß mit Hilfe der Stampin` Up Dimensionals angebracht.

Gearbeitet habe ich mit dem Produktpaket Blüten des Augenblicks. Mit Hilfe des Write Markers in Savanne habe ich den Hintergrund mit paar Farbkleksen und Glitzersteinen verschönert.

Die kleine Schleife in Savanne gab der Karte den letzten Schliff.

Über euren Feedback würde ich mich wie immer sehr freuen, bleibt gesund eure

 

 

Global Design Project #GDP104 / blumige Karte


Hallo und herzlich Willkommen zu meiner nächsten Challenge bei Global Design ProjectDiese Woche dreht sich alles um das Thema CASE = Copy And Selectively Edit eine, eine Karte von jemandem besonderem kopieren, und zwar handelt es sich um diese Person und die von ihr gestalltete Karte:

Ist die nicht schön? ich bin echt verliebt 😉 aber auch wenn ihr es mir nicht glauben wollt, ich habe ohne die Challenge zu kennen diese zufällig nachgemacht, kaum zu glauben oder? schaut mal her, so sieht meine Karte aus:

Zum Geburtstag einer Freundin entstand diese Karte. Wie ich finde voll das Thema getroffen, was sagt ihr?

Die Grundkarte habe ich in Flüsterweiß gehalten und für die Mattungen entschied ich mich für Blauregen und Aquamarin, passend zu dem Designerpapier Gänseblümchen.

Die Karte ist schnell gemacht, als erstes habe ich den Hintergrund in Blauregen bestempelt, hier griff ich zu dem Stempelset Blüten des Augenblicks. Den Blumen Motiv habe ich mit Hilfe der Framelits langenweise Kreise ausgestanzt und mit Aquamarin unterliegt.

Für das gewisse Etwas habe ich mit der Handstanze Blätterzweig  Zweige aus dem Farbkarton im Flüsterweiß und aus dem Permanentpapier ausgestanzt. Ein paar Glitzersteine durften hier nicht fehlen 😉

Hier geht’s zum Video:

 

 

Lasst mich bitte wissen wie euch meine Umsetzung der Challenge, auch wenn es zufällig war, gefallen hat. Würde mich freuen von euch zu hören, bleibt munter ,eure

Grußkarten mit dem Gastgeberin Stempelset Wunderbare Wintergrüße


Hallo ihr lieben, schön euch wieder hier zu haben. Kennt ihr schon das tolle Gastgeberin Stempelset aus dem Herbst-/ Winterkatalog? noch nicht, dann wird es Zeit, den es lohnt sich es zu haben.

Sicherlich kennt es jeder von euch, man sieht ein Stempelset aber man mag nur einen Stempelabdruck haben, nun in diesem Fall sah ich das Set Wunderbare Wiedergrüße und war sofort in einen Abdruck verliebt. So sieht es aus:

Der Rankenstempelabdruck hat es mir angetan, also griff ich schnell zu Schere und aus einem wurden drei 😉 In dem beigefügtem Video gehe ich näher drauf ein, also schaut es euch unbedingt an.

Nun zu den Karten, gebastelt habe ich gleich zwei, einmal in Puderrosa und in Feige, passend dazu nahm ich das Designerpapier Florale Eleganz. Die Karten sind Ton in Ton gearbeitet, schnell und einfach gemacht, eignen sich also gut für Anfänger.

Hier ein kleiner Einblick:

Ich hoffe meine Brieffreundinnen freuen sich über die kleine Aufmerksamkeit.

Das Zierdeckchen in Weiß findet ihr in dem Hauptkatalog sowie die Geschenkbänder.

Hier geht’s zum Video:

 

 


 

ES GIBT NOCH WAS ZU GEWINNEN !!!

 

Das tolle Stempelset könnte euch gehören, versucht euer Glück! Bis 30.September habt ihr die Gelegenheit, mehr dazu gibt’s hier: Gewinnspiel Stempelsektor

Bleibt gesund, eure

 

Anleitung und Video für eine Box


Hallo zusammen, letzten Samstag habe ich einen Blog Beitrag veröffentlicht in dem in euch eine Box mit den dazu passenden Kärtchen präsentiert habe. Nun zeige ich euch Schritt für Schritt wie diese gebastelt wird.

So sehen die fertigen Boxen aus:

Die grüne Variante zeige ich euch in einem Video. Hier noch ein paar Maßen für euch:

Ihr benötigt einen Farbkarton in der Größe 11,5 x 25 cm. Zum dekorieren benötigt ihr Designerpapier eurer Wahl in 9 x 9 cm und 9 x 3,5.

Hier geht’s zum Video, viel Spaß:

 

 

Bleibt gesund, eure

Gewinnspiel


Liebe Stempelfreunde,

heute starte ich ein Gewinnspiel und bei diesem könnt Ihr was richtig tolles gewinnen!

Zu gewinnen gibt es das nagelneue Stempelset „Blüten des Augenblicks“. Dieses Set ist sehr vielseitig und beinhaltet 37 Stempel, schöne Motive und tolle Sprüche.

 

TEILNEHMERREGELN:

Der Gewinner wird in einem Video per Los bestimmt! Um in den Lostopf zu wandern, müsst Ihr mindestens einen der folgenden Punkte erfüllen:

3 Lose bekommt Ihr für das Schreiben eines Blogbeitrages, in dem Ihr auf dieses Gewinnspiel hinweist

3 Lose bekommt Ihr für das liken, kommentieren und Teilen des Gewinnspiels auf Facebook (bitte öffentlich teilen, sonst kann ich es nicht nachvollziehen, wenn wir nicht befreundet sind)

2 Lose bekommt Ihr fürs liken meiner Facebook Seite

2 Lose bekommt Ihr fürs folgen meiner Instagram Seite

2 Lose bekommt Ihr fürs abonnieren meines YouTube Channels

Je mehr Punkte Ihr erfüllt, desto höher ist eure Gewinnchance! Für jede erfüllte Aufgabe gibt es die entsprechende Anzahl an Losen. Bei erfüllen von einem oder mehreren Punkten, bitte eine E-Mail mit der genauen Anzahl und Art der erledigten Aufgaben schreiben. E-Mail bitte an: gewinnspiel@stempelsektor.de

Das erste Bild dürft Ihr gerne für euren Blog Beitrag mitnehmen.

Mitmachen dürfen alle innerhalb Deutschlands, auch Demos von Stampin‘ Up. Damit es fair abläuft werden doppelte Kommentare ohne Ausnahme gelöscht und derjenige wird vom gesamten Gewinnspiel ausgeschlossen! Bitte habt hier Verständnis!

Ihr müsst eine gültige E-Mail-Adresse hinterlegen damit ich den Gewinner erreichen kann.

GEWINNSPIELZEITRAUM:

Das Gewinnspiel startet von heute an und endet am 30.September 2017 um 23:59

GEWINNERERMITTLUNG:

Der Gewinner wird nach Ablauf des Gewinnspiels per Los gezogen und per E-Mail benachrichtigt. Dieser muss sich innerhalb von 2 Wochen zurückmelden, sonst verfällt der Gewinnanspruch und es wird neu ausgelost.

Ich wünsche Euch viel Glück! Eure

 

 

Stempelmafia Blog-Hop Herbst-/ Winterkatalog 2017


Hallo meine lieben Blogleser, ich heiße euch herzlich Willkommen zum hopsen von Team Stempelmafia. Wir präsentieren euch die neuen Produkte aus dem begehrten Herbst-/ Winterkatalog und inspirieren euch in Richtung Herbst und Winter. Nimmt euch etwas Zeit und entspannt euch mit unseren kreativen Werken.

Gewerkelt habe ich eine Schachtel, in der sich was verbirgt und eine Geschenkverpackung, um die Schachtel schön zu verstauen.

Es wird weihnachtlich bei mir 😉 irgendwie packte mich die Stimmung, obwohl der Sommer noch in den letzten Zügen bei uns verweilt.

Nun zum Projekt, so sieht`s aus

Die Tüte in Natur habe ich aus einem Supermarkt des Vertrauens, geschmackvoll dekoriert mit einem winterlichem Fleer. Hier griff ich zu Designer Papier Weihnachtslieder, Zierdeckchen Metallisch in Silber, Produktpaket Weihnachtliche Etiketten, Gestreiften Geschenkband und den goldfarbenen Buchklammern.

Für die Schachtel habe ich Farbkarton in Schwarz in den Maßen 11,5 x 25 cm zugeschnitten und daraus eine Box gezaubert. Zusätzlich habe ich für den Schließmechanismus zwei Magnete befestigt, hier kann man auch ohne arbeiten. Nächste Woche mache ich ein Video, wo ich mit euch die Schachtel nachbastle. Aus Zeit Gründen und mehreren Verpflichtungen, habe ich es noch nicht geschafft, ich bitte euch um Verständnis. Hier ein kleiner Einblick wie die Schachtel zurecht geschnitten werden muss.

Die fertige Box hat die Größe 9,5 x 9,5 cm. Das Designer Papier Frohes Fest schmückt die vorderen Seiten und wird mit den Bäumchen und der Schleife zum Hingucker. Hier verwendete ich die Thinlits Festagsdesign. Dir Farbe Limette kombiniert mit Schwarz verleiht dem ganzem eine gewisse Eleganz und Frische.

In dem Inneren des Schachtel verstecken sich drei süße Kärtchen, in den Maßen 9,1 x 9,1 cm.

Für den Hintergrund verwendete ich das Stempelset Unterm Mistelzweig. Den tollen Spruch findet ihr in dem Set Weihnachten daheim. Juteband und der Streifen in Schwarz, welchen ich mit dem Wink of Stella Stift besprenkelt habe geben dem Kärtchen das gewisse Etwas.

Hier auch sehr schlicht in der Farbkombi Schwarz und Limette zauberte ich dieses Kärtchen. In Limette habe ich mit Hilfe des Stempelsets Malerische Weihnachten die Bäumchen gestempelt. Der Spruch ist in Weiß embosst, noch ein paar Glitzersteinchen und fertig ist die Karte, manchmal ist weniger mehr oder?

Die Farbe Anthrazitgrau spielt hier die Hauptrolle. Die hier verwendeten Stempelsets sind Weihnachten daheim sowie Unterm Mistelzweig. Geschenkband in Limette sowie die Metallic-Schneeflocke in Silber geben der Karte den letzten Schliff.

Ich hoffe ich konnte euch inspirieren und ich würde mich freuen wenn ihr mich wieder besuchen kommt. Nun hopst schnell zu der Nicole, wo liebevoll gestalte Projekte auf euch warten. Viel Spaß noch 😉


 

Ist das Set nicht toll? In der Zeit von 01. September bis 31.Oktober könnte es euch gehören 😉 Bei einem Bestellwert von 350€ könnte es euch gehören!

Bleibt gesund, eure

 

Gastgeschenke


Vor ein paar Wochen habe ich eine Stempelparty veranstaltet. Gerne würde ich euch kurz die Gastgeschenke zeigen. Diese sind schnell und mit wenig Materialaufwand gemacht. Ich braucht das Stanz-und Falzbrett für Umschläge und ein wenig Farbkarton und Faden und zu Deko Zwecken ein Stempelset eurer Wahl und eins oder zwei Stempelkissen.

Ich lasse erstmal ein paar Bilder für sich sprechen:

Die kleinen Aufmerksamkeiten haben die Größe von 5,1x 8,9 cm.

In der kleinen Verpackung verbirgt sich etwas Süß für die Seele 😉

Schnell und leicht gemacht oder? Über einen Kommentar würde ich mich freuen, Gruß eure

Global Design Project #GDP101 / Grußkarte


Hallo ihr lieben, diese Woche findet bei Global Design Project eine neue Challenge statt, diesmal geht’s um Farben. Drei Farben sind hier im Fokus: Marineblau, Bermudablau und Flamingorot, wie ich finde eine wunderschöne Farbkombi!

Für diesen Anlass habe ich eine Grußkarte gefertigt, ich verwendete paar Produkte aus dem kommenden Herbst /- Winter Katalog, also seit gespannt 😉

Für die Grundkarte nahm ich Marineblau, die Mattung in Bermudablau habe ich erstmal mit den Fingerschwämmchen in dem dunklerem Blau eingefärbt und mit dem Write Marker in Bermudablau leicht besprenkelt.

Den tollen Rahmen habe ich mit Hilfe der Thinlits Festagsdesign ausgestanzt, sieht das nicht toll aus? Den Spruch habe ich in Marineblau gestempelt, dieser ist aus dem Stempelset Doppelt Gemoppelt.

Die Blüten habe ich in Marineblau und Flamingorot ausgestanzt. Das Produktpaket Bunt gemischt ist sehr vielseitig und zaubert wunderschöne Motive.

Mit der neuen Handstanze Blätterzweig, die ab dem 01. September erhältlich ist, habe ich in Silber sowie Permanentpapier paar Blätter ausgestanzt und diese unter der Blume angebracht.

Die Karte ist schnell gemacht und trotz der lebendigen Farben ziemlich schlicht gehalten.

Ich hoffe ich konnte euch Inspirieren, würde mich freuen von euch zu hören.

Bliebt munter, eure

Geburtstagskarten kann man nie genug haben


Hallo zusammen, vor längerer Zeit habe ich meine Geburtstagskarten Sammlung aufgestockt und nun wollte ich euch kurz zeigen welche Karte ich gebastelt habe. Natürlich wird es wieder mal blumig 😉 diesmal spielen ein paar Orchideen die Hauptrolle.

Die Grundkarte ist in Sommerbeere und in den Standard Maßen gehalten. Für die Mattung habe ich mit Hilfe der Fingerschwämmchen den Hintergrund in Sommerbeere und Puderrosa eingefärbt und zum Schluss mit dem Stampin` Spritzer leicht mit Wasser benebelt, dies erzeugt einen Fleck Effekt.

Die Blumen Stile sind in Meeresgrün gearbeitet und mit Hilfe der Thinlits Aus jeder Jahreszeit ausgestanzt. Mit dem Produktpaket Orchideenzweig habe ich die Blüten in Puderrosa gearbeitet.

Der Geburtstagsgruß ist in dem Stempelset Stadt, Land, Gruß zu finden.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende, eure

Kleines Experiment mit der Symbolschleife und Bekanntgabe zur Global Design Challenge


Hallo ihr lieben, schön dass ihr vorbeischaut. Es ist ein besonderer Blogbeitrag, den neben der neuen Karte die ich euch Heute zeige habe ich erfahren, dass ich die Global Design Project Challenge gewonnen habe, was für ein beflügeltes Gefühl 😉 Hier ist noch der Beitrag falls ihr neugierig geworden seit: Einladungskarte zur Hochzeit 😉

Nun zu der Karte die ich euch präsentieren möchte. Ich hatte keine Vorstellung was ich bastle aber ich wollte unbedingt das tolle Stempelset Nur Mut wieder verwenden.

Für die Grundkarte sowie die Schleifen nahm ich Pflaumenblau. Kupfer, Wildleder, Schiefergrau sowie Saharasand spielen hier auch eine Rolle.

Als erstes habe ich den Hintergrund gestaltet, mit Hilfe der Fingerschwämmchen entstand Stück für Stück der verwischte Hintergrund.  Mit dem Stempelset Kreativkiste bestempelte ich den Hintergrund, eine Art Blumenwiese ist hier entstanden. Wie ihr sieht kann ich nicht ohne Florale Elemente 😉 Damit der Effekt etwas stärker zu Geltung kommt habe ich den gleichen Abdruck in Kupfer embosst.

Mit Hilfe der Thinlits Symbolschleife habe ich die Schleife fünf mal ausgestanzt und zurecht geschnitten, bis ich eine Blume draus formen konnte. Mit der neuen Handstanze Blätterzweig, welche ab dem 1. September bei mir bestellbar ist, habe ich paar Zweige aus Pergament Papier ausgestanzt und  diese auf der großen Blume befestigt. Noch ein paar Blätterzweige aus den Thinlits Formen Kreative Vielfalt ausgestanzt und den Hintergrund mit dem Write Marker in Savanne gesprenkelt und die Karte war fertig.

Den Text habe passend zur Karte in Pflaumenblau gestempelt, ich verwendete hier die englische Variante von dem Stempelset Nur Mut.

Damit ihr besser nachvollziehen könnt wie die Karte gebaut wird, habe ich es in einem Video, im Schnelllauf nachgebastelt. Hier habe ich andere Farben gewählt, die silberne Variante schaut so aus:

 

Hier geht’s zum Video:

Welche Variante gefällt euch besser?

Ich hoffe es hat euch Spaß gemacht und ich wünsche euch einen schönen Abend. Beibt munter, eure