Halloween Serie/ Nr 1


Heute starte ich meine Halloween Serie, die kommenden Beiträge werden blutig und etwas angsteinflößend….BOOOO

In Deutschland ist diese Fest leider nicht so verbreitet wie in Amerika und bis vor kurzem war mir dieses Thema auch ziemlich egal, dies endete sich jedoch mit der Demonstrator Tätigkeit… Heute für mich unbedenklich, es macht so eine große Freude sich zu verkleiden, das Haus zu schmücken und kleine Aufmerksamkeiten zu gestalten.

Ein kleines Projekt würde ich euch gerne vorstellen. Die kleine Gehirnmasse radiert euch jeden Bleistiftzug weg 😉 Einfach genial oder?

Ihr braucht nicht viel Material und es ist auch relativ schnell fertig. Damit es etwas gruseliger ausschaut griff ich zu der Blutfarbe, Chili wobei das Highlight hier das blutverschmierte Gehirn ist.

Die Box ist super schnell fertig zusammen gebaut, diese findet ihr in dem Hauptkatalog auf Seite 195, unter Transparente Mini-Geschenkschachteln.

Desweitern braucht ihr den Aqua Painter, etwas Band und Stempelkissen sowohl in Chili und Glutrot sowie in Schwarz. Für den kleinen Anhänger griff ich zu den Framelits Formen Schöner Strauß.

Hier ist noch eine Anleitung für diejenigen die den Einleger gerne nachbasteln möchte:

Der Einleger hat die Größe 8x17cm und wird folgend gefalzt: an der kurzen Sete bei 0,5 und 1,5cm( von beiden Seiten), bei der langen Seite bei 5,10,11 und 16cm.

Wie genau diese Box gestaltet wird könnt ihr in dem Video schauen:


Ich hoffe ihr hattet Spaß, ich freue mich von euch zu hören, eure

 

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Halloween Serie/ Nr 1"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste
Sandra
Gast

Schaurig schön…. Zum Glück ist das Hirn ein Radierer, wenn es Schokolade gewesen wär, hätte ich diese, glaube ich, nicht gegessen : ).
Freue mich schon auf deine nächsten gruseligen Projekte.
Liebe Grüße
Sandra

wpDiscuz