Meine Swaps von OnStage in Mainz Teil 2


Hallo zusammen, ich hoffe euch geht’s besser wie mir? Irgendwie werde ich die Erkältung nicht los… dieses Jahr echt lästig ;(

Wie versprochen kommt Heute der zweite Teil meiner Swap Ausführung, aber nur kurz 😉 wie ich schon erwähnt habe, habe ich vier Boxen, mit Kleinigkeiten für paar Freundinnen gefertigt und so sahen diese aus:

Für die Boxen nahm ich einen Farbkarton in Chili, Olivgrün sowie das Designerpapier Winterfreunden. Jede Verpackung habe ich abwechselnd gestaltet, hier spielte das Produktpaket Weihnachtliche Etiketten die Hauptrolle. Passend zu den Farben der Box habe ich manche Sprüche auf dem Etikett embosst, mal in Silber mal in Gold ( Bilder folgen 😉 )

Kommen wir aber erstmal zum wichtigsten, nämlich den Maßen der Schachtel. Ihr braucht einen Farbkarton in der Größe 29,5 x 25 cm, das A4 Papier reicht leider nicht aus.

An der kurzen Seite, also bei 25 cm, falzt ihr bitte bei 3; 10,5; 14 & 21,5 cm. An der langen Seite falzt ihr bitte bei 0,5; 4; 5; 8,5; 21; 24,5; 25,5 & 29 cm.

In dem Video zeige ich euch genauer wie ihr alles zuschneiden und falzen müsst:

Ab hier Bilderflut ,)

 

 

 

Und hier noch ein kleiner Einblick in die Box:

 

 

Ich hoffe ich konnte euch inspirieren, vor allem hoffe ich das meine kleinen Geschenke gut angekommen sind 😉

Habt einen schönen Abend, eure

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Meine Swaps von OnStage in Mainz Teil 2"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste
Sandra
Gast

Hallo Karolina!
Ich konnte mich noch gar nicht für Dein kleines Präsent bedanken. Ich habe mir am Sonntag alles in Ruhe angeschaut und war total gerührt…. Vielen lieben Dank. Ich knutsch Dich <3.

wpDiscuz