Ein besonderes Dankeschön


Für eine Auftragsarbeit entstand diese Karte. Zum Ruhestand für einen besonderen Menschen ein kleines Dankeschön für all das was er tat.

Die Grundkarte habe ich in Olivgrün gewählt, Savanne dient als Farbtupfer. Zu Hand nahm ich das Designerpapier Stille Natur und das Stempelset Florale Grüße. Die Karte ist schnell und leicht gemacht.

Hab einen entspannten Abend, lieben Gruß

Blog- Hop Lieblingsprodukt


Guten Morgen, schön das du mich besuchst. Heute ist ein besonderer Tag, denn einmal im Monat veranstaltet unser Team Stempelmafia einen Blog-Hop. Das Thema variiert von Monat zu Monat und wird reichlich überlegt. Mein Lieblingsprodukt aus dem Jahreskatalog 2016/2017 ist das Thema zu dem wir im Mai wundervolle Projekte gestallten. Ich finde es ist eine gute Wahl und bin schon sehr gespannt was die Mädels tolles gezaubert haben. Du kommst grad von Justine und konntest dich inspirieren lassen, ich bin sicher es ist Wert sich Zeit zu nehmen und dabei zu Entspannen … für die Unterhaltung wird unserer Seits gesorgt 😉

Da ich ziemlich neu bei Stampin` Up! bin, fiel es mir ziemlich schwer mich auf einen Lieblingsprodukt zu konzentrieren … wer kennt dieses Problem nicht 🙂

Das Stempelset Florale Grüße und die dazu gehörigen Thinlits Liebe zum Detail finde ich umwerfend schön. Ich kreiere gerne schicke Karten und Boxen und dieses Set ist ein Must-Have. Es ist sehr elegant und nicht zu überladend, geeignet für Einladungen, Danksagungen, Glückwünsche rund um das schönste Thema Liebe / Hochzeit.

Ich habe eine Einladungskarte, Glückwunschkarte sowie eine Explosionsbox gefertigt, alles farblich abgestimmt. Ich benutzte hauptsächlich Zart Rosa und Kirschblüte. Für die Glückwunschkarte habe ich den Hintergrund blumig gestempelt. Für den Text griff ich zu Anthrazitgrau, ich finde diese Farbe harmoniert besser wie das reine Schwarz. Die Grundkarte ist in Flüsterweiß gehalten.

Für die Einladungskarte habe ich aus Kirschblüte den blumigen Rahmen ausgestanzt. Auf den Rändern der Karte habe ich je einen schmalen Streifen Glitzerpapier in Silber unter die Ranke geklebt. Für den Schriftzug griff ich zu dem Stempelset So viele Jahre.

Die Explosionsbox hat die Größe 21 x 21 cm.

Das Innere der Box habe ich liebevoll mit Blümchen dekoriert, welche du mit Hilfe der Thinlits Blühendes Herz ausstanzen kannst. Für das Datum nahm ich das Stempelset Labeler Alphabet.

Den tollen Spruch findest du in dem Jahreskatalog 2016/2017 unter Stempelset Blühende Worte. Die Mitte der Box habe ich mit einem schlichtem Herz in Kirschblüte verziert. Das zukünftige Brautpaar findet hier auch einen Seifenblasen Behälter in Form einer Torte. Etwas Kitsch kann nicht schaden gee 🙂

Die Namen habe ich Buschstabe für Buchstabe gestempelt. Das Stempelset Brushwork Alphabet ist sehr stilvoll und delikat für solche Anlässe.

 

Ein schönes stimmiges Set rund ums Thema Hochzeit.

Ich hoffe ich konnte dich begeistern, bei Fragen stehe ich dir jederzeit zu Verfügung, gerne per 0151/ 54688881 oder via info@stempelsektor.de.

Jetzt hopse weiter zu Birgit und habe viel Spaß 😉

Team Stempelsektor sucht Verstärkung! Komm in mein Team und lass uns gemeinsam Spaß am kreieren haben ♥

 

 

Glück ist jemanden wie dich zu haben …


Für eine besondere Person in meinem Leben habe ich eine Kleinigkeit vorbereitet. Neben einer Einladung zum Lieblingsitaliener habe ich diese Karte kreiert.

Diese ist in Himbeerrot und Gold gehalten. Mit Hilfe der Thinlits Fensterschachtel habe ich das Motiv drei mal ausgestanzt und mit goldenem Glitzerpapier unterlegt.

In der Mitte habe ich ein Stück Metallic Band in Gold positioniert, welches ich zu einer Schleife gebunden habe. Für den Spruch verwendete ich das Stempelset Reihenweise Grüße und das Stempelkissen in Himbeerrot.

Eine schnelle Karte mit dem gewissen etwas ♥ meine Freundin war sehr glücklich drüber

Schönen Abend noch, lieben Gruß

 

 

 

 

 

Schmetterlingshaft Teil 2


Vor zwei Tagen präsentierte ich dir vier Schmetterlingskarten. Zu einer davon habe ich die passende Box gewerkelt und Heute stelle ich dir das Set vor 😉 Zu Erinnerung er ging sich um diese Karte:

Aber jetzt erstmal zur der Box. Ich habe eine große Explosionsbox gefertigt in den Maßen 30×30 cm. Ich habe hier die gleichen Farben wie für die Karte ausgewählt Vanille Pur, Kirschblüte und Zarte Pflaume. Da mir mein Designerpapier ausgegangen ist, musste ich improvisieren und ein anderes aber ähnliches Stück Papier nehmen ( ich hoffe es ist nicht so schlimm ?)

An jeder Außenseite der Box habe ich eine kleine Schleife aufgeklebt. Ich finde in diesem Fall ist weniger mehr da das Muster des Designerpapiers sehr auffällig ist. Zur Deko nahm ich noch ein paar farblich abgestimmte kleine Blümchen und dekorierte manche davon mit einer kleinen Perle.

Für das Innere der Box habe ich zwei von vier Seiten mit geprägtem Papier dekoriert. Hier griff ich zu dem Prägefolder Leise rieselt. Mit der Stanze Eleganter- und Mini Schmetterling habe ich die Schmetterlinge ausgestanzt. Mit Hilfe des Stempelsets Brushwork Alphabet habe ich liebevoll den Text gestempelt. Für das Kreutz habe ich mir was einfallen lassen 😉 Das Stempelset So viele Jahre war mir hierfür eine große Unterstützung.

Ich konnte es nicht lassen und habe auch auf der Karte paar Blümchen positioniert, ich finde so sieht es stimmiger aus.

 

Ab den 1. Mai 2017 kannst du das wunderschöne Produktpaket Schönheit des Orients bestellen. Dieses Angebot ist unschlagbar und mittlerweile sehr beliebt.

Falls du dieses tolle Set haben möchtest melde dich einfach bei mir 😉

Hab einen schönen Tag, deine

 

 

 

 

 

 

 

 

Schmetterlingshaft


Hallo, schön dass du wieder bei mir vorbei schaust 😉 mir war mal wieder nach Schmetterlingen. Ich entwarf gleich vier Karten mit gleichem Motiv jedoch in verschiedenen Farben. Die In Color aus dem Jahreskatalog 2016/ 2017 hab ich sehr ins Herz geschlossen daher auch die Farbauswahl.

Die Karte an sich ist sehr schnell gemacht und man braucht nicht viel, da das Designerpapier sehr Aussage kräftig ist wie ich finde.

Wie schon erwähnt habe ich passend zu den In Color Farben das Designerpapier im Block Kunterbunt verwendet.

Hier habe ich als Grundkarte Kirschblüte gewählt, auch der Uni Schmetterling ist in dem gleichem Ton. In der Mitte der Karte klebte ich ein Stück Farbkarton in Vanille Pur auf. Der detaillierte Schmetterling wurde in Zarter Pflaume ausgestanzt. Aus Permanent Papier habe ich den kleinsten Schmetterling ausgestanzt und zum Abschluss paar Perlen positioniert. Hier ist was Vorsicht geboten, da das Papier sehr dünn ist und schneller reist. Gearbeitet habe ich mit der Framelits und Thinlits Schmetterlinge.

Für die grüne Karte nahm ich Smaragdgrün sowie Farngrün.

 

Schwarz dient hier als Hauptfarbe sowie Pfirsich pur 🙂

 

Zarte Pflaume sowie Zart Rosa dienten dieser Karten Gestaltung. Diese habe ich an ein Kommunionskind mit der dazu passenden Box verschenkt. Hier kommt in den nächsten Tagen der passende Beitrag hinzu.

 

Ich war das lange Wochenende in dem schönem Saarland unterwegs und wir hatten ein traumhaft schönes Wetter und konnten den Sonntag mit lieben Menschen feiern und das Fest der heiligen Kommunion genießen. Jetzt ist ausruhen angesagt, Morgen wieder arbeiten 😉

Hab einen entspannten Abend, lieben Gruß

 

Du bist die Sahne auf meinem Eis


Eis, Eis Baby und Carousel Birthday sind die Stempelset die ich für diese verspielte Karte in Pastelltönen verwendet habe. Die Grundfarben sind Aquamarin sowie Blauregen.

Als erstes habe ich den Hintergrund gestaltet, hier habe ich den Stempelabdruck etwas mit Wasser verarbeitet damit der Abdruck einen leicht verwischten Effekt bekommt. Mit Hilfe der Thinlits Etiketten Kollektion habe ich zwei verschieden große Streifen Papier ausgestanzt. Damit das kleine Etikett sich was abhebt habe ich ein Stück Designerpapier Genussmomente darunter leicht sichtbar positioniert.

Den Spruch haben ich in Silber embosst, auf dem zweitem Bild kann man es gut erkennen oder? Die Ränder der Karte habe ich mit Schleifpapier bearbeitet. Noch ein Stück Band und paar Pailletten und die Karte war fertig.

Wie findest du meine Umsetzung? Ich mag die Farbkombi, es harmoniert sehr schön miteinander, ist ja auch schließlich eine Farbfamilie 😉

Ich mach mich jetzt fertig für die Arbeit und dann geht das Wochenende los und somit die nächste Kommunion..

Hab ein kreatives Wochenende, deine

Jahrmarkt Zeit


Wie in meinem letztem Beitrag kommt auch Heute das Stempelset Carousel Birthday zum Einsatz.

Es weckt in mir Kindheitserinnerungen wach und es macht Spaß mit dem Set, dem dazu passendem Papier zu arbeiten.

Die Grundkarte habe ich in Savanne gearbeitet, als zweite Farbe nahm ich Bermudablau. In Savanne habe ich auch den Hintergrund gestaltet, die Zelte haben schon was nostalgisches 😉

Damit das Pferdchen sich was abhebt habe ich den größeren Kreis aus Glitzerpapier ausgestanzt, es funkelt sehr schön ♥ es ist eins meiner Lieblingsprodukte aus der Sale-A-Bration Aktion.

Wenn dir meine Arbeiten gefallen, würde ich mich freuen wenn du meinem Blog folgst, so wärst du immer auf dem neustem Stand (Rubrik BLOG FOLGEN) 😉

Hab einen sonnigen Tag, ich mach mich für die Arbeit bereit, lieben Gruß

Riesenrad


Das Stempelset Carousel Birthday hat es mir angetan. Heute stelle ich dir eine verspielte Karte in Schiefergrau und Zartrosa, einer sehr schönen Farbkombination wie ich finde.

Die süßen Cupcakes habe ich mit den Thinlits In den Wolken ausgestanzt. Dieses Produkt eignet sich auch hervorragend für das Stempelset Abgehoben.

Für die erste Mattung griff ich zu dem Farbkarton in Zartrosa, somit hebt sich die Karte was ab. Der Hingucker der Karte ist die rosafarbige Kordel 🙂 ich kriege grad nicht genug von diesem Paket…

Hab noch einen kreativen Abend, deine

 

Ballon Karten in drei Farben


Mit dem Stempelset Abgehoben entwarf ich drei Karten in Curry Gelb, Glutrot und Aubergine.

Als erstes stempelte ich den Hintergrund in Schiefergrau in Form von Wolken aus. In der Farbe der Grundkarte stanzte ich mit den Thinlits In den Wolken einen Ballon aus (dieser dient dem Schatteneffekt) zugleich stempelte ich in der gleichen Grüße einen und einen kleineren Ballon und stanzte diesen auch aus. In der Mitte der Karte klebte ich den Uni Ballon auf, mit Hilfe der Dimensionals positionierte ich leicht versetzt den gleich großen Ballon aus, so entstand ein 3D Effekt. Neben dran klebte ich noch den kleinen Ballon auf, noch den passenden Spruch angebracht sowie eine Schleife und die Karte war fertig.

 

 

Diese Produkte habe ich verwendet:

Ich hoffe du hattest einen schönen Tag voller Sonnenschein 😉 eine entspannte Woche noch