DIY Box in Pink / Gold


Hallo zusammen,

ich melde mich aus meinem Urlaub zurück. Ich hoffe es geht euch gut? bei mir steht viel  Arbeit für dieses Jahr an, damit meine ich nicht das basteln sondern meinen Hauptjob. Falls es hier stiller wird bitte ich euch um Nachsicht  😉

Heute würde ich euch gerne eine selbstgebaute Box präsentieren. Ich bin dem neuem Designer Papier „Gemalt mit Liebe“ verfallen, selten war ich so begeistert! Die Kombination der pinken und goldenen Farben ist atemberaubend!

Ein kleiner Blick auf das Prachtstück:

Ein Traum gee 😉

Aber zurück zu der Box, im fertigem Zustand hat die eine Größe von 9,7x6cm. Um diese anfertigen zu können, braucht ihr ein Stück Farbkarton 30,5×30,5cm.Passend zu dem DSP findet ihr den passenden Farbkarton auf Seite 19 in dem Frühjahr-/Sommerkatalog 2018.

So schaut die Box aus:

Anleitung für die Box:

Ihr braucht einen Farbkarton Zuschnitt in der Größe 24,4×28,3cm. An der langen Seite falzt ihr bei: 5,9; 13,5; 19,5 und 27,1 cm. An der kurzen Site falzt ihr bei: 1,5; 7,4; 17 und 23cm. Für dekorieren der Box braucht ihr paar Zuschnitte des Designer Papiers, zwei mal 5x9cm, zwei mal 7x9cm und für den Deckel 7×5,5cm.

Als visuelle Hilfe habe ich für euch ein Video vorbereitet:

 

So sollte die gefalzte und zugeschnittene Box ausschauen:

Da das DSP sehr auffällig ist habe ich bewusst auf wenig Deco zurückgegriffen. Lediglich zwei Bänder schmücken die Box und runden somit diese auf.

Bei Fragen stehe ich euch gerne zu Verfügung, lieben Gruß

 

 

2 Kommentare

  1. Hallo Karo!
    Das Papier hat mich im Katalog noch nicht so angesprochen, aber jetzt, wo ich Dein Video und die schönen Boxen damit sehe, könnte ich doch schwach werden ; ).
    Wirklich ein Traum und durch die Goldakzente wirken die Boxen sehr edel. Da hätte ich auch auf die Deko verzichtet.
    Liebe Grüße
    Sandra

    • Hi Sandra,
      das DSP ist Mega gee 😉
      muss es mir auf jeden Fall nochmal holen ,)

      Hab einen schönen Start in die neue Woche,
      lg

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*