Stampin@first Blog Hop-Folienkarte


Hallo und herzlich Willkommen bei der weiteren Ausgabe von dem Designer Team „Stampin@first“. Diesmal hat das Thema „Folienkarte“ die liebe Conni rausgesucht, für mich eine echte Herausforderung da ich noch nie zuvor diese Art der Karte gebaut habe.

Die Karte, die ich gearbeitet habe wurde für Halloween gestaltet und bekam einen Ehren Platz in der Spuck Ecke. Es ist für dieses Jahr also meine letzte Karte zu diesem Anlass, die ihr von mir sehen werdet.

So schaut mein Projekt aus:

Die Grundkarte wurde in Kürbisgelb gearbeitet, auch das DSP „Wie verhext“ kam zum Einsatz.

Das Innenleben der Karte habe ich mit dem Stempelset „Unheimlich lecker“ gestempelt und eine Mond Finsternis geschaffen.

Für die Katze nahm ich Glitzerpapier in Schwarz, dieses bekam ich in einem Bastelladen. Der Schimmer verleiht der Katze das gewisse Etwas.

Die Handstanze findet ihr in dem Hauptkatalog auf Seite 211.

Dafür dass, das meine erste Folienkarte war bin ich mit dem Ergebnis zufrieden, was sagt ihr?

Nun bin ich schon sehr gespannt was die anderen Mädels kreiert haben. Hier gehts weiter zu unserem Designer Team:

 

Heike: https://papier-kult.de/
Christiane: christianespapierkunst.de
Conni: stempellicht.de
Melanie: kidesos-stempelwelt.de
Anne: allerlei-liebhaberei.blogspot.com
Karolina: stempelsektor.de (das bin ich)
Aline: trashtortendesign.de
Nadine: stempelhead.com
Melli: bastelflocke.de 

Eure

 

 

4 Kommentare

  1. Hi Karolina, deine Karte ist richtig schön spooky, passt also perfekt zu Halloween. Glitzer in schwarz – der Knaller. I Love it! Lg

  2. Moin, Karo! Deine Karte ist stark! Der Hintergrund ist wunderbar, aber am meisten begeistert mich die Glitzer-Katze <3
    Schönen Feiertag und liebe Grüße,
    Christiane

  3. Conni Richter

    Wow auch eine tolle Version, klasse deine Karte.
    LG Conni

  4. Hallo Karo,
    diese Art von Karten steht auch noch auf einer To-do-Liste. Bin ganz begeistert davon, wie auch von Deiner Karte. Zum gruseln schön : ). Die hat sich sicherlich sehr schön in Deiner Gruselecke gemacht.
    Liebe Grüße
    Sandra

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*