Sternstunden mit Simply and more


Ein herzliches Hallo an alle Bastelfreunde da draußen. Zusammen mit Maren von madebymaren.de begrüßen wir euch zu einer weiteren Folge von Simply and more. Diesmal dreht sich alles um das Stempelset „Sternstunden“. Das zuckersüße Produktpaket wurde durch Designerpapier und paar Accessoires ergänzt.

Das Stempelset kann man zusammen mit der Stanze erwerben, dadurch spart man 10%

Das Designerpapier „Sternenhimmel“ beinhaltet 12 wunderschöne Motive, dazu passend gibt es in Silber-Blütenrosa sowie in Silber-Aquamarin gestreifte Kordeln:

Ich bin ein Fan von zarten Tönen daher ist es eins meiner Lieblingskits. Heute habe ich für euch eine Karte mit einem Magnetverschluss kreiert.

Diese hat ein Format von 14,5×14,5cm. Als Grundfarben griff ich zu der neuen Farbe Granit und dem klassischen Flüsterweiss.

Anleitung:

29×14,5cm Zuschnitt. Dieser wird an der langen Seite jeweils von beiden Seiten bei 7,28cm gefalzt. Für die 1 Mattung braucht ihr einen Zuschnitt von 6,8×14,3cm. Die 2 Mattung hat die Größe 6,6×14,1cm. Für die Innengestaltung benötigt ihr einen Zuschnitt von 14,1×14,1cm.

So schaut die Außengestaltung aus, schlicht in Marineblau gehalten und mit paar Pailletten dekoriert:

 

Die Innengestaltung wurde ebenso schlich gearbeitet, an den Frontseiten wurde absichtlich Platz für paar liebe Worte gelassen:

Mit Hilfe der Framelits Formen „Traumfänger“ stanzte ich das Wort dream aus. Mehrere Lagen erzeugen hier einen 3D Effekt:

Die kleinen Sterne habe ich mit der Handstanze ausgestanzt und nach Lust und Laune auf der Karte positioniert.

Durch den Magnetverschluss bekommt dieses Kartenformat das Gewisse etwas:

Vielen Dank fürs vorbeischauen, hier gehts weiter zu Maren (hier klicken). Ich bin schon neugiereig was uns schönes von Ihr erwartet 😉

Habt ein schönes Wochenende, eure

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*